Lieferbeispiele

 

Verpumpen von 50% gemahlener Kohle mit Klärschlamm in einem kommunalen Klärwerk zur Steuerung des Heizwertes bei der Klärschlammverbrennung, elektronische Heizwert-steuerung.

 

Beschickung einer 30 bar Hochdruck-Kammerfilterpresse in einem kommunalen Klärwerk mit Korthaus KH Pumpen.

   

Korthaus Dickstoffpumpe fördert extrem abrasive Rübenerde.

 

Korthaus KH Einzylinder-Dickstoff-Plunger-Pumpe mit Korthaus Doppelschnecke DS hinter einer Zentrifuge in einem kommunalen Klärwerk.

 

Korthaus Dickstoffpumpe KH mit Korthaus Doppelschnecke DS hinter einer Siebbandpresse in einem kommunalen Klärwerk.

   

Absaugen des Bodensatzes von Rohöltanks mit explosionsgeschützter Korthaus KH Pumpe.

 

Produkt: teerähnliches Rohöl mit Sand und Steinen

Pumpdaten:Q=90 m³/h,Vakuum 80%,p=6 bar

Trockenlauf: unbegrenzt möglich

 

Ausfiltern von Eisenoxyd in einer Kohle-Verflüssigungsanlage mit Korthaus KH Pumpen.

Produkt: hochviskoses Öl mit 20% Eisenoxyd

                Korngröße 0-3 mm

               Temperatur 120-240 °C

24-Stunden Betrieb seit 1991.

   

Verpumpen von Ölrückständen mit Lösungsmitteln und Feststoffen, wie z.B. Zünd-kerzen, mit Korthaus KH Pumpen in einen Verbrennungsofen.

 

Absaugen und Pumpen von Brunnenteer mit Lösungsmitteln mit Korthaus KH Pumpen.

Produkt: Hochviskoser bis teerähnlicher Sedimentationsschlamm, ein Gemisch aus verschiedenen Lösungsmitteln (Teerderivaten) unterschiedlichster Zusammensetzung. (Phenol, Methylnaphtaline, Basen u.a.) aus der Zentralen-Abwasser-Behandlungsanlage der Aromatenindustrie.

 

Verpumpen von Filterasche in einem Stahlwerk mit Korthaus KH Pumpen.

Korngröße:  10-6 m-1 mm